Künstlersozialabgaben

 

Gerade bei vielen Personalmarketing-Dienstleistungen,     z.B. Erstellung von Social Media Auftritten, Verfassen von Stellenausschreibungen etc., kann es für Sie als Auftraggeber teuer werden. Denn bei der Beauftragung bei nicht juristischen Personen sind Sie gegebenenfalls verpflichtet eine Künstlersozialabgabe zu zahlen. Diese liegt aktuell bei 4,8 Prozent.

 

Nicht bei der nxtlevel GmbH. Da wir eine GmbH sind und somit eine juristische Person wird keine KSK-Abgabe fällig.

 

Sparen Sie sich diese Zusatzkosten und werden Sie Kunde der nxtlevel GmbH.